IMSBC-Code: aktualisierte Regelungen

Die BG Verkehr hat Übersetzungen von fünf IMO-Rundschreiben bekannt gemacht, die Beförderungen von Schüttgut über See betreffen.

(mih) Die Dienststelle Schiffssicherheit der Berufsgenossenschaft für Transport und Verkehrswirtschaft (BG Verkehr) hat fünf Rundschreiben des Schiffssicherheitsausschusses (MSC – Maritime Safety Committee) der International Maritime Organizsation (IMO) in deutscher Sprache amtlich bekannt gemacht. Die Rundschreiben betreffen den Internationalen Code für die Beförderung von Schüttgut über See (IMSBC-Code – International Maritime Solid Bulk Cargoes Code). Sie wurden im Verkehrsblatt (VkBl.) 2013 S. 993, 1012, 1015, 1016 bzw. 1019 unter den lfd. Nrn. 209 bis 213 veröffentlicht.

  • Änderungsentwurf (02-13) zum IMSBC-Code – Circular letter No. 3317 vom 23. Oktober 2012
  • Listen von Schüttgütern, die von einem fest eingebauten Gas-Feuerlöschsystem befreit werden können oder bei denen ein fest eingebautes Gas-Feuerlöschsystem unwirksam ist – MSC.1/Circ.1395/Rev.1 vom 9. Juli 2013
  • Vorzeitige Umsetzung der Änderung 02-13 des IMSBC-Codes – MSC.1/Circ.1452 vom 9. Juli 2013
  • Richtlinien für die Übermittlung von Informationen und das Ausfüllen der Formvorgaben für die Darstellung der Eigenschaften von Ladungen, die nicht im IMSBC-Code aufgeführt sind und für die Darstellung der Bedingungen für ihre Beförderung – MSC.1/Circ.1453 vom 9. Juli 2013
  • Richtlinien für die Entwicklung und Genehmigung von Verfahren der Probenahme, der Prüfung und Überwachung des Feuchtigkeitsgehalts von Schüttladungen, die breiartig werden können – MSC.1/Circ.1454 vom 9. Juli 2013.

Produktempfehlungen

Gefahrgut-Newsletter-Mockup.png
ecomed-Storck Gefahrgut

Rund um Gefahrgut bestens bedient: Der Newsletter Gefahrgut bringt Sie wöchentlich auf den aktuellen Stand mit top-aktuellen Meldungen von gefahrgut.de. Tipps zu unseren Produkten und Veranstaltungen sowie hilfreiche Hintergrundinfos erhalten Sie monatlich in einer Spezial-Ausgabe. So bleiben Sie in Sachen Gefahrgut auf dem Laufenden!

Kontakt & Service

E-Mail: kundenservice@ecomed-storck.de | Telefon: +49 (0)89 2183-7922 | Telefax: +49 (0)89 2183-7620

Aktuelle Ausgabe | Alle Hefte | Schulung | Bestellen & Abo | Autoren | Servicehefte | Veranstaltungen | Shop

Verlag | Kontakt | Mediadaten |Impressum | AGB | Datenschutz

Weitere Online-Angebote der ecomed-Storck GmbH

gefahrgut.de | gefaehrliche-ladung.de | gefahrgut-foren.de | adr-2019.de