Anhang XIV REACH geändert

Elf Stoffe werden neu in den Anhang XIV der REACH-Verordnung eingefügt

(ur) Mit Datum vom 6. Februar 2020 hat die Kommission mit der Verordnung (EU) 2020/171 den Anhang XIV der Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 (Registrierung, Bewertung, Zulassung und Beschränkung chemischer Stoffe - REACH) geändert (ABl. 2020 L 35/1).

Elf Stoffe werden insgesamt neu in den Anhang aufgenommen, wobei sechs Stoffe die Kriterien für die Einstufung als reproduktionstoxisch (Kategorie 1B) gemäß den Kriterien in Anhang XIII der Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 erfüllen. Drei weitere Stoffe sind gemäß den Kriterien sehr persistent und bioakkumulierbar (vPvB), zwei Stoffe haben vPvB- und / oder PBT-Eigenschaften (persistent, bioakkumulierend, toxisch).
Insgesamt stehen nun damit 54 Stoffe auf der Liste.

Die Verordnung tritt am 26. Februar 2020 in Kraft.

Produktempfehlungen

Gefahrgut-Newsletter-Mockup.png
ecomed-Storck Gefahrgut

Rund um Gefahrgut bestens bedient: Der Newsletter Gefahrgut bringt Sie wöchentlich auf den aktuellen Stand mit top-aktuellen Meldungen von gefahrgut.de. Tipps zu unseren Produkten und Veranstaltungen sowie hilfreiche Hintergrundinfos erhalten Sie monatlich in einer Spezial-Ausgabe. So bleiben Sie in Sachen Gefahrgut auf dem Laufenden!

Kontakt & Service

E-Mail: kundenservice@ecomed-storck.de | Telefon: +49 (0)89 2183-7922 | Telefax: +49 (0)89 2183-7620

Aktuelle Ausgabe | Alle Hefte | Schulung | Bestellen & Abo | Servicehefte | Veranstaltungen | Shop

Newsletter | Verlag | Kontakt | Mediadaten |Impressum | AGB | Datenschutz

Weitere Online-Angebote der ecomed-Storck GmbH

gefahrgut.de | gefaehrliche-ladung.de | gefahrgut-foren.de | adr-2019.de