News

RSS-Feed abonnieren
30.01.2015
|
Industrie, Handel, Arbeitsschutz
|
Meldungen
Mit der Neufassung der 14. ProdSV will das BMAS die Richtlinie 2014/68/EU umsetzen. Umschließungen für Gefahrgüter sind davon im Wesentlichen nicht betroffen.
Weiterlesen...
29.01.2015
|
Gefahrstoffe, GHS, REACH, Lagerung
|
Meldungen
Die ECHA hat eine „REACH 2018 Roadmap“ veröffentlicht, um Hersteller und Importeure bei der Registrierung geringer Mengen Chemikalien zu unterstützen.
Weiterlesen...
26.01.2015
|
Seeverkehr - IMDG-Code
|
Meldungen
Eine neue Leitlinie soll dabei unterstützen, Erze und Konzentrate sicher zu befördern und Meeresverschmutzungen zu vermeiden.
Weiterlesen...
26.01.2015
|
Landverkehr - ADR, RID und ADN
|
Meldungen
Die UNECE stellt zwei weitere Muster der neuen Unfallmerkblätter gemäß ADR 2015 zur Verfügung.
Weiterlesen...
21.01.2015
|
Luftverkehr - ICAO-TI, IATA-DGR
|
Meldungen
Das LBA hat seine Statistik über gemeldete Gefahrgutzwischenfälle im Luftverkehr und auf Verkehrsflughäfen fortgeschrieben.
Weiterlesen...
20.01.2015
|
Luftverkehr - ICAO-TI, IATA-DGR
|
Meldungen
Die IATA aktualisiert nun auch die 56. Ausgabe ihrer Gefahrgutvorschriften für 2015 in Deutsch.
Weiterlesen...
19.01.2015
|
Industrie, Handel, Arbeitsschutz
|
Arbeitshilfen
FECC und Cefic informieren über den Transport, die Lagerung und den Umgang innerhalb der Lieferkette.
Weiterlesen...
16.01.2015
|
Landverkehr - ADR, RID und ADN
|
Meldungen
Verwaltung und Wirtschaft wollen die Risiken beim Transport von Chlor auf der Schiene gemeinsam untersuchen und vorsorgliche Maßnahmen entwickeln.
Weiterlesen...
15.01.2015
|
Verpackung, Container, Tanks
|
Meldungen
Das Regelwerk dient dazu, nahtlose Probenahmedruckgefäße mit alternativer Auslegung für die Beförderung zuzulassen und zu verwenden.
Weiterlesen...
15.01.2015
|
Landverkehr - ADR, RID und ADN
|
Meldungen
Die UNECE stellt die neuen Unfallmerkblätter gemäß ADR 2015 in Lettisch und Rumänisch zur Verfügung.
Weiterlesen...
15.01.2015
|
Landverkehr - ADR, RID und ADN
|
Meldungen
Seit Anfang 2015 dürfen drei zeitweilige Abweichungen gemäß Abschnitt 1.5.1 ADN ganz oder teilweise nicht mehr angewendet werden.
Weiterlesen...
14.01.2015
|
Landverkehr - ADR, RID und ADN
|
Meldungen
Seit Beginn dieses Jahres dürfen neun zeitweilige Abweichungen gemäß Abschnitt 1.5.1 RID nicht mehr angewendet werden.
Weiterlesen...
1 2 3
Archiv
  2019
  2018
  2017
  2016
  2015
  2014
  2013
  2012
  2011
  2010
  2009
  2008
Gefahrgut-Newsletter-Mockup.png
ecomed-Storck Gefahrgut

Rund um Gefahrgut bestens bedient: Der Newsletter Gefahrgut bringt Sie wöchentlich auf den aktuellen Stand mit top-aktuellen Meldungen von gefahrgut.de. Tipps zu unseren Produkten und Veranstaltungen sowie hilfreiche Hintergrundinfos erhalten Sie monatlich in einer Spezial-Ausgabe. So bleiben Sie in Sachen Gefahrgut auf dem Laufenden!

Kontakt & Service

E-Mail: kundenservice@ecomed-storck.de | Telefon: +49 (0)89 2183-7922 | Telefax: +49 (0)89 2183-7620

Aktuelle Ausgabe | Alle Hefte | Schulung | Bestellen & Abo | Autoren | Servicehefte | Veranstaltungen | Shop

Verlag | Kontakt | Mediadaten |Impressum | AGB | Datenschutz

Weitere Online-Angebote der ecomed-Storck GmbH

gefahrgut.de | gefaehrliche-ladung.de | gefahrgut-foren.de | adr-2019.de